08.12.2010  16:09 Uhr

George Clooney
George Clooney - vom Baseballer zum Schauspieler

lifestyle-mag. George Clooney ist einer der gefragtesten Schauspieler der heutigen Zeit. Durch seinen unverwechselbaren Charme begeistert er so gut wie jede Altersgruppe. Viele kennen ihn durch Filme wie Ocean´s Eleven oder aber Up In The Air.

Biografie: George Clooney

George Timothy Clooney wurde am 06. Mai 1961 in Lexington, Kentucky geboren. Seine Mutter war eine damalige Schönheitskönigin und sein Vater Nick Clooney ein Nachrichtensprecher, Schauspieler und Talk-Show Moderator. Schon im Alter von fünf Jahren hielt sich der junge George Clooney an den Filmsets seines Vaters und im Nachrichtenstudio auf. Später arbeitete er in der Talkshow seines Vaters mit und brachte den Gästen Kaffee und unterhielt das Publikum. Auf Messebesuchen, Schulbesuchen und Geschäften lernte George schnell wie man das Publikum richtig behandelt. George Clooney´s Vater wollte immer das George mehr liest. Doch der junge George Clooney hatte ein größeres Interesse an seinem Lieblingssport Baseball. In seiner Highschool der Augusta High war er ein wahrer Star.

Der Beginn der Karriere von George Clooney

Clooney versuchte sich an einem Studium an der Northern Kentucky University. Doch so richtig gefiel es ihm dort nie. Auch der Versuch als Journalist zu arbeiten war nicht in seinem Interesse. Die Wende kam erst mit dem Besuch seines Onkels Jose Ferrer der ebenfalls ein Schauspieler war. George Clooney arbeitete zunächst als Erntehelfer auf der Tabakfarm seines Onkels  Jack. 1982 zog es ihn mit 300 $ in der Tasche nach LA, wo er bei seiner Tante Rosemary bleiben wollte. Doch seine Tante sah für ihn keine Chancen in der Schauspielbranche und wollte George Clooney nicht dabei helfen in sein Verderben zu laufen - trotzdem nahm sie ihn bei sich auf. Nach vielen Absagen wollte seine Tante, dass er sie verlässt. Doch glücklicherweise konnte ihn sein Freund und Schauspielkollege Tom Matthews aufnehmen. George Clooney gab seinen Traum Schauspieler zu werden nicht auf und der Erfolg sollte nach einem harten Jahr der Arbeit kommen.

George Clooney der Großverdiener

Mit der Zeit wurde der junge George Clooney im Amerikanischen Fernsehen immer bekannter. In den späten 90er Jahren folgten seine ersten größeren Rollen wie 1993 als Polizist James Falconer in Sisters. Nach diesen Erfolgen war George Clooney schon ein Reicher Mann. Mit 40.000 $ pro Woche konnte er sich ein Haus in Hollywood und zwei Autos leisten. Für einige Jahre galt er als der bestbezahlte Schauspieler der noch relativ unbekannt war. Später folgten für George Clooney Top Filmrollen wie From Dusk Till Dawn für den er 250.000 $ bekam. Nach dem Erfolg dieses Films folgten millionenschwere Rollen wie unter anderem Oceans Eleven. Mittlerweile ist George Clooney einer der erfolgreichsten Schauspieler der Welt und verdient häufig für einen Film Millionenbeträge in zweistelliger Höhe.


 

(Redaktion)

  • Tags:
  • George Clooney
  • Biografie
  • Essay
  • Lebenslauf
  • Schauspielbranche
  • Oceans Eleven
  • Erfolg
  • Baseball

 

Leser dieses Artikels lasen auch:

 


 
Suche
Letzte News
    Musikalische Sensation des Jahres: Reunion von Take That mit Robbie Williams
    Newsletter
    Der wöchentliche News-Überblick!
    Newsletter
     
     

     
     
    lifestyle-mag.de -
    © 2016 urange agentur fuer medien.  Alle Rechte vorbehalten.